• Boris Bandyopadhyay

Eine Farbe pro Tag. Verbessern Sie Ihr (Home) Office-Erlebnis durch Farbgestaltung


Office Farb-Inspiration. Farbstimmungskarten von Boris Bandyopadhyay

Wenn Sie derzeit den Großteil Ihrer Arbeitstage im Home Office verbringen, haben Sie wahrscheinlich schon viele Dinge ausprobiert, um Ihre Produktivität oder Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Während Sie zahlreiche Artikel über Ideen finden, wie Sie fokussiert bleiben oder wie Sie Ihr Home Office organisieren können, wurde noch nicht viel über den Einsatz von Farbe geschrieben.


Als Interior Designer und Experte für die Schaffung von Stimmungen mit Farben in Arbeitsumgebungen möchte ich einige Vorschläge machen, wie Farbe uns helfen kann, die Arbeitsatmosphäre im Home Offíce und im Präsenzbüro zu verbessern.


Gerade wenden sich viele Menschen an mich und bitten mich um Ratschläge für ihr Home Office oder Büro. Einerseits genießen sie die Vertrautheit und die ungezwungene Atmosphäre zu Hause, andererseits ist es für sie eine ziemliche Herausforderung, das ganze Familien- und Arbeitsleben auf ein paar Quadratmetern unterzubringen. Die Architektur der meisten Wohnungen ist einfach nicht darauf ausgelegt, all diese Bedürfnisse gleichzeitig zu erfüllen. Während man die Architektur nicht ändern kann, ist man bei der Innenraumgestaltung flexibler. Für mich ist die einfachste und auch effektivste Art und Weise, wie man das Arbeitsumfeld verbessern kann, ein wirksamer Umgang mit Farbe.


Als Inspiration für Farbe im Arbeitsumfeld habe ich diese neue Reihe von Farbstimmungskarten entwickelt, deren Farbtöne ganz unterschiedlich implementiert werden können, wie z.B. über Objekte oder Kleidung in der Farbe, einen Bildschirmhintergrund, ein Buch oder Magazin oder auch natürliche Elemente wie Obst und Gemüse in einer Schale am Arbeitsplatz. Mehr dazu am Schluss des Beitrages. Sie können die Farben Ihrem Wochenrhythmus oder auch den Tagesstimmungen zuordnen.


Hier eine Farbe für den Wochenanfang, die den Übergang vom Wochenende in die Arbeitswoche markiert und die Entspannung vom Wochenende in sich trägt, während sie den Übergang in die Arbeitswoche weicher, wärmer und weniger anstrengend machen soll.


Jede Woche werde ich eine neue Farbe aus der Reihe und die damit verbundene Stimmung vorstellen.


Farbe wirkt – Bürogestaltung mit Farben!

Das ist etwas, was wir oft vergessen, wenn wir unsere Arbeitsräume einrichten. Entweder sind wir auf die technischen Aspekte der Dinge fokussiert, die uns umgeben. Wenn Sie zum Beispiel einen neuen externen Monitor für Ihren Home-Office-Schreibtisch kaufen, sind die Größe und der Preis meist die wichtigsten Faktoren für Sie. Es ist viel einfacher, gewohnte Nutzungsweisen von Dingen beizubehalten oder die bestehende Einstellung zu verbessern, als an etwas mehr oder weniger radikal anderes zu denken. In beiden Fällen spielt die Farbe, wenn überhaupt, nur eine Nebenrolle. Aber Farbe wirkt tatsächlich!

Hier eine Farbe für kurz nach dem Wochenanfang, die den Einstieg in die Arbeitswoche markiert und mit dem rötlich-motivierenden Bodenton die sammelnde Kraft der Erde in sich trägt, während sie das auf-sich-und-die-Arbeit-Bezogensein unterstützt.


Farbinspirationen für das Office Interior Design:


1. Farbe im Interior Design löst Emotionen aus & steuert unsere Stimmung

Wir haben Farben für alles und so auch für jedes Ritual. Unsere Lieblingsfußballmannschaft zum Beispiel oder Ostern, Weihnachten, Halloween, Diwali oder was auch immer hat in unserem kulturellen oder auch ganz persönlichen Gedächtnis einen farblichen Auslöser gebildet. Wenn diese Farben auftauchen, rufen sie Erinnerungen hervor, die mit bestimmten Gefühlen verbunden sind. Die Gefühle sind mit unserer Stimmung verbunden, und schließlich spricht die Farbe Stimmungen an, die entstehen, wenn ein farblicher Auslöser als Interior Design Element gezeigt wird.

Foto: Gemeinschaftsraum mit Küche, Kaffeebar und Rückzugsnische für das Möbelvermietungsunternehmen Lyght Living Furniture Leasing. Fotografie: Carsten Fork, Köln 2021


2. Farbe in der Raumgestaltung steuert Verhalten

Einige Farben haben kulturübergreifende Bedeutungen. Rot kennzeichnet zum Beispiel Gefahr, und Grün suggeriert, dass alles in Ordnung ist. Deshalb hat Rot für viele von uns die Kraft, unsere Aufmerksamkeit auf etwas oder jemanden zu lenken, und Grün steht für natürliches Wachstum und Wohlbefinden. Aber wussten Sie, dass Grün in Südamerika die Farbe des Todes ist? Farben als Mittel der Raumgestaltung verändern die Wahrnehmung der Räume.


3. Farbe schafft ein Gefühl von Raum und Orientierung im Interior Design

Helle Farben und ihre Töne im Interior haben die Kraft, Räume zu vergrößern, während dunklere Farben und ihre Töne und Schattierungen Räume kompakter oder sogar kleiner machen. Bei der Wandfarbe macht es einen großen Unterschied, ob man Weiß, Grau oder Schwarz zu einem reinen Farbton hinzufügt. Weitere Raumwahrnehmungen durch Raumfarben sind Vergrößern, Verkürzen, Verengen, Verlängern, Verbreitern und Hervorheben von Räumen. Auch unsere Orientierung in einem Raum wird dadurch gesteuert. Kurzum: Farben steuern Räume. Als Interior Designer und Farbberater gestalte ich diese Erfahrungen durch den bewussten Einsatz der richtigen Farben.


4. Farbe in der Büroeinrichtung energetisiert uns

Farben im Wellenlängenspektrum von Blau, aktivieren unser physisches und mentales System, weil Blautöne anzeigen, dass es Tag ist. Dies ist nicht nur eine evolutionäre Tatsache, sondern auch die Grundlage für das so genannte Human-Centered Light, das versucht, diesen Effekt in großflächigen Büroumgebungen zu reproduzieren. Auch blaue Farbelemente in wirksamen Blautönen haben diese Wirkung in der Büroeinrichtung.


Foto: Büroraum mit aktivierendem Königsblau für Lyght Living Furniture Leasing. Fotografie: Anyu Liu, 2020


5. Farbe im Interior Design hat eine entspannende Wirkung

Gelb, Orange und einige warme Rot- und Erdtöne haben eine eher beruhigende, schläfrige Konnotation für unseren Körper, da sie mit Sonnenuntergang und -aufgang assoziiert werden. Diese Farben haben also eine entspannende Wirkung auf unser physisches und mentales System.

Foto: Gemeinschaftsraum mit Rückzugsnische für Lyght Living Furniture Leasing. Fotografie: Carsten Fork, Köln 2021


Zusammengefasst: Farbe in der Raumgestaltung wirkt!


Diese Farbkarte passt zu den grauen Tagen ohne Sonne und soll mit dem „hot pink“ einen aufmunternden Impuls in unseren Arbeitsalltag bringen.


Wie bringe ich die Farben in meinen Arbeitstag?


Für die Umsetzung braucht es keine kreativen Superkräfte. Hier sind einige einfach umzusetzende Beispiele, wie die Farben einfach in den Raum kommen und erlebt werden können:

  • Hier finden Sie den richtigen Farbton für ein Browserfenster in der Farbe: Alle RAL Farben

  • Geben Sie die Farbe bei der Google Bildersuche ein und öffnen das Bild groß auf ihrem Bildschirm

  • Nehmen Sie ein passendes Handyfoto oder fotografieren in der Mittagspause ein Motiv mit der Farbe, es macht Spaß, das Büro, die Wohnung oder die Straßen nach Farben zu ganz anders zu erleben und zu entdecken .

  • Ziehen Sie Kleidung in der entsprechenden Farbe an.

  • Sie können einen Bildschirmschoner einstellen, um ein Browserfenster in dieser Farbe zu erhalten.

  • Stellen Sie eine Schale mit buntem Obst und/oder Gemüse zusammen. Nutzen Sie deren Farben, um z.B. eine fröhliche/lustige Umgebung zu schaffen und legen Sie z.B. 3-5 Zitronen in die Schale für eine gelbe "Let`s have a break in the sun"-Stimmung. Sie können dies weiter ausarbeiten und ein lebendiges Moodboard mit Zitronen, Äpfeln, Walnüssen usw. erstellen, wie der italienische Maler Guiseppe Arcimboldo, der Farben von Gemüse verwendet, um einen Kopf in einem Porträt zu modellieren.

  • Holen Sie sich ein Bild, ein Foto oder wählen Sie ein Buchcover mit einem Farbthema, das Ihnen gefällt.

  • Stellen Sie eine Blume in der Farbe ihrer Stimmung auf den Schreibtisch oder in ihr Sichtfeld, z. B. eine violette Magnolie, ein Gingkoblatt, eine Gelbe Sonnenblume oder eine blaue Ranunkel.

  • Genießen Sie einen Cappuccino für eine perfekte "No stress please" Cappuccinofarbe



Office Farb-Inspiration: Farb-Stimmungskarten von Boris Bandyopadhyay


#farbkonzept #interiordesign #officecolours #farbeimbuero #inspirationalspace #newwork #neueArbeitswelten #bueroeinrichtung #buerogestaltung #bueroeinrichten #officedesign #bueroplanung #buerogestaltungfarben #interiordesign #interior #interiordesigner #raumgestaltung #innenarchitektfrankfurt

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen